Technologietransferprojekt erfolgreich abgeschlossen

Die LION Smart GmbH hat erfolgreich das mit Mitteln der EU-Koordinierungsmaßnahme TETRACOM geförderte Technologietransferprojekt cMALEESS (Cloud-based Monitoring and Analysis for Lithium-Ion Electrical Energy Storage Systems) abgeschlossen. Im Rahmen des mit dem Institut für Software Engineering und Programmiersprachen (ISP) der Universität zu Lübeck durchgeführten Projekts wurde eine hochskalierbare Softwarelösung für die Überwachung von elektrischen Energiespeichern auf Lithium-Ionen-Basis, die mit dem von LION Smart entwickelten Batterie-Management-System ausgerüstet sind, zur Marktreife entwickelt. Die geschaffene Lösung erlaubt das Monitoring von Batteriespeichern durch den Endanwender anhand aktueller Messdaten, ermöglicht darüber hinaus aber auch langfristige Qualitätsanalysen durch den Speicherhersteller. Die innovativen Software-Dienste erweitern und ergänzen damit die Produktfamilie des Batterie-Management-Systems von LION Smart und sind eine Grundlage für weiteres Wachstum in diesem Geschäftsbereich.

TETRACOM (Technologietransfer in Computing Systems) ist eine Fördermaßnahme der Europäischen Kommission zur Koordinierung und Unterstützung von Technologietransfers aus der Wissenschaft in die Industrie.